Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

„Zweiter Wasserentleerer macht uns flexibler“

Robert Elshof, Elshof Organic Fruit:

„Zweiter Wasserentleerer macht uns flexibler“

Tholen – Elshof Organic Fruit in Dronten handelt mit biologischem Hartobst und hat in diesem Jahr einen zweiten Wasserentleerer von Burg Machinefabriek angeschafft. „Wir hatten bereits einen Kistenentleerer von Burg, und da wir damit sehr zufrieden waren, lag die Entscheidung für eine zweite Maschine auf der Hand. Wir haben da kein großes Ding mehr raus gemacht“, erzählt Robert Elshof.

„Wir brauchten mehr Kapazität, haben diese Investition aber vor allem vorgenommen, um flexibler zu sein. Wir nutzen sicherlich nicht die maximale Kapazität der Maschine; aber der Bio-Handel besteht vor allem noch aus kleineren Partien. Mit zwei Linien können wir leicht zwischen Äpfeln und Birnen und unterschiedlichen Partien umschalten. Wenn wir beispielsweise gerade Äpfel sortieren und es kommt in letzter Minute eine Anfrage für Birnen rein, können wir gleichzeitig auf der zweiten Linie arbeiten. Früher mussten wir unsere Kunden bitten, bis zum nächsten Tag zu warten; heute können wir unsere Kunden noch am selben Tag bedienen.“

"

„Unsere Aufgabe ist es, jeden Tag ein herausragender Anbieter von Bio-Äpfeln und -Birnen zu sein. Unser ganzer Tag dreht sich um unser Produkt. Da hilft es natürlich ungemein, wenn man in Lagerung und Kühlung mit Maschinen arbeiten kann, um die man sich nicht ständig kümmern muss. Burg liefert solche Maschinen schon seit vielen Jahren, sodass wir auch gerne mit diesem Hersteller zusammenarbeiten. Wir haben Burg als ein solides und zuverlässiges Unternehmen mit sehr loyalen Service-Technikern kennengelernt. Der einzige Nachteil ist, dass sie aus Zeeland kommen“, lacht Robert.

Ebenso wie im herkömmlichen Hartobsthandel ist das Angebot von Bio-Äpfeln und -Birnen in diesem Jahr sehr groß. „Auch in unseren Absatzländern in Skandinavien und in Deutschland war der Markt lange gesättigt. Mittlerweile gehen die Vorräte dort aber zurück, und es wird wieder Platz geschaffen auf dem Markt. Zwar gibt einige Bedenken hinsichtlich der Haltbarkeit des Obstes, aber ich gehe davon aus, dass diese Partien im Dezember auch vom Markt sind. Der Verkauf geht in jedem Fall weiter. Das Obst wird schon ein neues Zuhause finden“, so Robert.

"

Die an Elshof Organic Fruit gelieferte Linie besteht aus einem Portalentleerer für Äpfel und Birnen mit der Option, vier volle Kisten zu entstapeln und vier leere Kisten zu stapeln. Die Kiste wird über dem Entleerungsbecken auf maximales Niveau eingetaucht. Gleichzeitig wird die Kiste gekippt, sodass die Früchte herausgeschwemmt werden. Durch das Kippen ist auch dann eine Steigerung der Kapazität möglich, wenn aufschwimmende Produkte wie Äpfel gekippt werden.

Über einen benutzerfreundlichen Touchscreen kann leicht von Äpfeln auf Birnen umgeschaltet werden, um die Kisten zu entleeren. Der Apfel-Modus wird für aufschwimmende Früchte verwendet und der Birnen-Modus für nicht aufschwimmende Früchte.

"

Die Linie besteht aus einer automatischen Kistenhöhenerkennung, die Kisten jeder Art ohne gesonderte Einstellung durcheinander verarbeiten kann. Für eine optimale Vereinzelung der Früchte sowie eine optimale Platzierung in der Sortiermaschine verfügt die Linie über Keilriemenförderbänder.

© 2021, Burg Machinefabriek B.V. | Alle Rechte vorbehalten | Datenschutz und Cookie-Richtlinie | Website: AM Creatie
Stel een vraag
1
Kunnen wij u ergens mee helpen?
Kunnen wij u helpen?